Umgangspflegschaft für Kinder

Als Umgangspfleger bin ich vom Gericht beauftragt im Interesse Ihres Kindes dafür Sorge zu tragen, dass ein vereinbarter oder gerichtlich festgelegter Umgang des Kindes auch tatsächlich entsprechend der Vereinbarung oder des Urteils in Bezug auf Dauer und Häufigkeit wie angedacht stattfindet.


Hierzu gehört es, dass ich Sie bei Bedarf bei den Vorbereitungen des Umgangs unterstütze und bei Konflikten zwischen den Elternteilen vermittle. Sofern gewünscht bin ich auch bei der Übergabe des Kindes an den umgangsberechtigten Elternteil und auch bei der Rückgabe des Kindes vor Ort.